5

10 Things To Do in Venice, Italy

Guide, Travels

IMG_0001

Es ist schon sehr lange her, dass ich in Venedig war und ich hatte es auch ganz anders in Erinnerung, denn irgendwie kam mir diese Stadt jetzt ganz anders vor. Ich fühlte mich quasi so, als wäre ich das erste Mal dort und die Schönheit dieser Stadt muss erst mal verdaut werden, jede Ecke ist wie eine Explosion in den Augen, anders kann ich es leider nicht beschreiben!

Falls ihr auch über ein Wochenende nach Venedig wollt, habe ich ein paar Must-Sees für euch zusammen getragen:

  1. DEN berühmten Bellini bei Harry’s Bar trinken – dort, wo er auch erfunden wurde. Spezielle weisse Pfirsiche, die nur dafür in der Gegend gezüchtet werden, sprechen für sich. Er ist einfach atemberaubend gut aber für den Preis von € 17,- pro Gals darf man sich auch nichts anderes erwarten. Zu der Bar werde ich später noch einen separaten Artikel veröffentlichen.
  2. Eis bei Venchi essen. Genauer gesagt das Sorbet in der Geschmacksrichtung Passion Fruit, das ist deren Bestseller. Ich hatte Cuor Di Cacao und es war das beste Schokoladeneis, welches ich je hatte!
  3. Wie ein Italiener frühstücken: ein Espresso in der Bar Bacaro Risorto (die beste in Venedig) und vielleicht noch ein paar Cicchetti (eine Art Tapas) dazu.
  4. Heisse Schokolade bei Caffè Florian trinken – wunderschönes Café, erinnert mich ein bisschen an das Demel in Wien.
  5. Weinverkostung im Chat qui Rit, dazu leckeren Schinken und Mozzarella – das perfekte Lunch!
  6. Ein Dinner im Hotel Danieli auf der Terrasse genießen – schönster Ausblick über Venedig! Und unbedingt reservieren!
  7. Den Abend mit Locals und Touristen in der Bacaro Jazz Bar ausklingen lassen. Das Ambiente ist gewöhnungsbedürftig, die Kellner sehr lustig und die Cocktails günstig! Als Musik dienen Live Konzerte über den Fernseher gestreamt und die Bar wird kurzerhand in einen Club verwandelt, wo zwischen den Tischen getanzt wird. Sehr urig und sehenswert!
  8. So kitschig es auch klingt; eine Gondel-Fahrt machen! Ich kann euch die Tour beim Hotel Gritti Palace empfehlen, sie ist noch so touristisch und man ist quasi allein in den engen Gassen, was nicht üblich ist. Eine halbe Stunde kostet € 80,- und reicht vollkommen aus.
  9. Die Peggy Guggenheim Collection besuchen – so ein wunderschönes Museum habe ich selten gesehen, vor allem der Garten ist einmalig und das Museum ist überschaubar und die Kunstwerke sind spannend ausgewählt.
  10. Einen Spritz trinken – egal wo, überall köstlich!
Caffè Florian

Caffè Florian

Caffè Florian

Caffè Florian

Bellinis at Harry's Bar

Bellinis at Harry’s Bar

Chat qui Rit

Chat qui Rit

Chat qui Rit

Chat qui Rit

Chat qui Rit

Chat qui Rit

View from the Hotel Danieli Terrace

View from the Hotel Danieli Terrace

Hotel Danieli

Hotel Danieli

Peggy Guggenheim Collection

Peggy Guggenheim Collection

Peggy Guggenheim Collection

Peggy Guggenheim Collection

Peggy Guggenheim Collection

Peggy Guggenheim Collection

Gondola

Gondola

Gondola

Gondola

© www.mangobluete.com

Comments 5

  1. Liebe Mango
    Ich liebe deine Guides einfach! Ich fand bereits den über St.Tropez wunderbar. Mach am besten einfach zu jeder Stadt, in die du reist einen solchen Blog :-)
    Vielen Dank und liebe Grüße aus München
    Karmen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *