10

Leather Jacket – 3 Ways

Fashion, Fatshion, Outfits

Ich liebe Kleidungsstücke, die wandlungsfähig sind, wie zum Beispiel die gute alte Lederjacke. Sie ist eine Anschaffung fürs Leben und passt zu (fast) allem! Auf dem Blog The Style Curve von navabi gibt es einen neuen Beitrag von mir genau zu diesem Thema, wo ich beschreibe, worauf ich bei einer Lederjacke achte, meine fünf Lieblingsmodelle und Stylingtipps gebe ich auch noch.

Der Star des Beitrags ist dieses Modell von einem Berliner Label und bin sehr happy mit meiner Wahl!

Welches Outfit ist Euer Favorit? 

Erstes Outfit – Sonntags zum Brunch:

navabi 3 ways leather jacket Curvy Fatshion Plus Sizenavabi 3 ways leather jacket Curvy Fatshion Plus Size

~~~~~~~

Zweites Outfit – von Früh bis Spät, von Shopping bis Cocktaildate:

  • Lederjacke
  • Bluse
  • Jeans
  • “Diorama” Tasche von Dior
  • Alexander McQueen Schal
  • Isabel Marant “Poppy” Heels

navabi 3 ways leather jacket Curvy Fatshion Plus Size navabi 3 ways leather jacket Curvy Fatshion Plus Size

~~~~~~~

Drittes Outfit – perfekt zum Dinnerdate oder in den Club zum Tanzen:

  • Lederjacke
  • Kleid
  • “Petite Malle” Tasche von Louis Vuitton
  • High Hells von Jimmy Choo

navabi 3 ways leather jacket Curvy Fatshion Plus Size navabi 3 ways leather jacket Curvy Fatshion Plus Size

© www.mangobluete.com

Comments 10

  1. Das Kleid auf dem 3. Outfitbild kommt dem Kleid ja schon sehr nahe was du zum 30. tragen möchtest. Steht dir ausgezeichnet!

  2. liebe anna,
    ich finde das 3. outfit am schönsten.
    da siehst du einfach wunderbar aus.
    ich war schon von dem kleinen instagram-bildchen ganz begeistert!
    liebe grüße
    bärbel

    1. Post
      Author

      Liebe Sinla,

      Danke für die Info! Hast Du es schon mit Salz und Pfeffer probiert?

      Liebe Grüße,
      Anna

  3. Outfit 1 finde ich eher unvorteilhaft. Die Lederjacke passt mMn gar nicht, sondern sieht eher aus wie einfach drüber gezogen, weil gerade nichts anderes zur Hand war. Ebenso die Tasche. Zu einem so sportlichen Outfit, würde ich eher eine große Tasche kombinieren.
    Outfit 2 gefällt mir bis auf den Schal (finde einfach, dass die Zeit der McQueen Skull-Schals so langsam aber sicher vorbei ist) gut. Besonders die Poppy Heels find ich schön zum eher legeren Rest.
    Outfit 3 hat für mich, wie Nr.1, keinen Zusammenhang zur Lederjacke. Das Kleid alleine ist schön, die Tasche trifft meinen Geschmack überhaupt nicht, aber sie passt zum Outfit, die Schuhe sind klassisch und passen perfekt. Die Lederjacke wirkt wieder wie einfach übergeworfen ohne sich etwas dabei gedacht zu haben.
    (Und ehrlich gesagt wüsste ich gerade auch keinen Anlass zu dem man diese Kombination wirklich bewusst trägt. Entweder elegant, dann aber richtig oder eben nicht, dann gerne Lederjacke, aber mit anderem Kleid/Accessoires.)

    Gruß
    Victoria

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *